Weinfest in der Rheinaue

Spätsommer: Es wird kühler, die Abende werden kürzer, aber noch kann man im Freien sitzen und die letzten Sonnenstrahlen genießen: Weinlesezeit. Ein gutes Tröpfchen im Glas und ein deftiges Winzervesper dazu. Das wollten wir auch unseren Bewohnern, Angehörigen und Freunden der Rheinaue gönnen und haben am 06. September zum Weinfest eingeladen. Zum Thema Wein präsentierten Frau Manuela Liefländer und Frau Inge Götzmann Geschichten, Lieder und ein Quiz rund um das Thema „Wein“ und die Krönung der Weinkönigin und des Weinkönigs der Rheinaue. Als musikalischen Höhepunkt spielte uns Frau Christel Wackenhut mit ihrem Keyboard auf und lud zum Mittanzen, Mitsingen und Schunkeln ein.

Und damit sich nicht nur die Ohren, sondern auch der Gaumen freute, servierte unser Küchenteam einen deftigen Winzerteller. Dazu wurde neben Rot-und Weißweinen, Traubensaft und Gänsewein gereicht. Es war, wie so oft, ein schöner Spätsommernachmittag, der viel Freude gemacht hat.

Allen Akteuren und fleißigen Helfern ein herzliches Dankeschön.